Mittwoch, 3. August 2016

Hochzeit - heute den Schmuck zur Kirche

Am Samstag waren wir auf der kirchlichen Hochzeit eingeladen. Ich habe ein dunkel blaues Kleid getragen. Dazu eine Weste und Schuhe in taupe. Die Tasche ist auch blau gewesen.

Der Anhänger ist von Daniela und ihr findet die freie Anleitung hier: http://beadsforstyle.blogspot.de/2016/04/anhanger-kaleidoskop-freebie.html Sie ist perfekt geschrieben und es passt alles und es gibt sie "for free" :-) Der Rest ist Herringbone mit unterschiedlichen Perlengrößen und Formen.
Die Ohrringe sind von Doris und ihr findet auch diese Anleitung "for free" auf ihrem Blog: http://schmuckwelt-doris.blogspot.de/2014/05/rosalie-meine-erste-freie-anleitung-fur.html
Das Armband "Funky Flower" und die Ringe "Ringelding" sind in meinem Kopf entstanden. Bei Zeit und Gelegenheit werde ich versuchen die Anleitungen fertig zu stellen. Irgendwie ist beim zweiten oder dritten Mal fädeln immer irgendwas anders wie beim ersten Mal wo alles super geklappt hat.
Der Ring aus Rocailles und Biconen ist einfaches Peyote im Wechsel.







Kommentare:

  1. Hallo Nina!
    Ich bin begeistert von deinem Set! Am Besten gefällt mir die Kette und das Armband. Die Kombi in blau-silber sieht einfach traumhaft aus! Daran wirst du noch lange Freude haben!
    Liebe Grüße Doro

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nina,
    mit diesem Set hast Du bestimmt viele Blicke auf Dich gezogen und hoffentlich nicht zu sehr von der Braut abgelenkt. Das Blau-Silber-Set ist sehr elegant und passt zum Anlass. Trotzdem kann ich mir vorstellen, dass es auch zur Jeans absolut alltagstauglich ist.
    Perfekt!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nina,
    das Set ist super geworden. Die Farben sind richtig toll gewählt und die Schmuckstücke durchaus auch alltagstauglich.

    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen